Online Marketing für Hotels

5 kostenlose Online-Werbekanäle für Ihr Unternehmen

Was für eine wunderbare Erfindung ist es doch, dieses Ding, das wir Internet nennen!

Wenn Sie sich einfach die Zeit nehmen würden, sich zurechtzufinden, könnten Sie eine Menge Premium-Produkte und Dienstleistungen entdecken, die kostenlos angeboten werden. Das Beste ist, dass es eine schier endlose Anzahl dieser wunderbaren Funde gibt, wobei das Internet ein riesiges Netzwerk von sich ständig weiterentwickelnden Ideen von Stark Online Marketing Agentur Berlin und allem ist!

Zu diesen großartigen Vorteilen gehört die Möglichkeit, Ihr Unternehmen, jedes Unternehmen, online und kostenlos zu bewerben! Es spielt keine Rolle, ob es sich bei Ihrem Unternehmen um ein reines Online- oder Offline-Unternehmen handelt, das World Wide Web bietet Ihnen eine Vielzahl von Marketingmöglichkeiten, die Sie nutzen können, ohne dass das Budget Ihres Unternehmens in irgendeiner Weise geschädigt wird.

Werbung kann sonst ein großes Problem sein. Viele Unternehmen reservieren einen großen Teil ihres Budgets zur Deckung der Marketingausgaben. Manchmal zahlen sich diese Glücksspiele aus, aber es gibt Gelegenheiten, bei denen sie kläglich scheitern und gutes Geld verschwenden, das in anderen Entwicklungsbereichen für das betreffende Unternehmen hätte eingesetzt werden können.

Aber mit den vielen Kanälen, die online zur Verfügung stehen, ist Marketing zu einer weniger riskanten Handlungsweise geworden. Es gibt so viele Möglichkeiten im Internet, auf denen Sie kostenlos für Ihr Unternehmen werben und mehr Aufmerksamkeit für Ihre Produkte oder Dienstleistungen erzielen könnten. Hier sind einige von ihnen.

1. Sie könnten über Ihre eigene Website werben. Normalerweise sollten Sie eine geringe Gebühr für Webhosting und Ihren Domainnamen zahlen. Ein bezahlter Webhosting-Service ist zuverlässiger. Ihr eigener Domainname würde Ihren Besuchern ein unmittelbares Gefühl von Professionalität vermitteln. Aber wenn Sie nicht für sie ausgeben wollen, gibt es viele Anbieter von kostenlosem Webspace im Internet!

2. Sie könnten über die Websites anderer Leute werben. Und Sie könnten dies auch auf viele Arten tun! Sie könnten ein Banner erstellen, das die Angebote Ihres Unternehmens zusammenfasst, und es auf bestehenden Seiten anzeigen lassen. Oder wenn Sie Ihre gewonnene Website für Ihr Unternehmen haben, könnten Sie das besagte Banner verwenden, um auf Ihre Seiten zu verlinken, oder Sie könnten sich sogar mit einfachen Links begnügen. Zusätzlich könnten Sie andere Webmaster von Ihrem Vorhaben schwärmen lassen und sie könnten auf ihren eigenen Websites darüber sprechen.

3. Sie könnten Ihr eigenes Partnerprogramm erstellen. Indem Sie Provisionen als Anreiz geben, könnten Sie viele Internetbenutzer einladen, Ihre Partner zu werden. Jeder Partner würde daran arbeiten, Ihnen beim Verkauf zu helfen. Es ist, als hätten Sie ein Bataillon von Handelsvertretern, die Sie nur dann bezahlen müssten, wenn es ihnen gelingt, einen willigen Kunden zu vermitteln!

4. Sie könnten es mit viralem Marketing versuchen. Virales Marketing ist das Online-Äquivalent zur Mund-zu-Mund-Werbung. Indem Sie etwas umsonst verschenken, solange dieses Etwas einen Link oder einen einfachen Verweis auf Ihr Geschäft enthält, ermutigen Sie den Empfänger, das Wort über Ihr Geschäft bei den Leuten zu verbreiten, die er kennt. Dies würde zu einer exponentiellen Ausweitung Ihrer Geschäftsbotschaft wie ein Lauffeuer führen.

5. Sie könnten in Online-Gemeinschaften werben. Foren und Mailinglisten sind beliebte Orte, die Ihre Geschäftsbotschaft ebenfalls vermitteln könnten. Die Mitgliedschaft in diesen Gruppen ist in der Regel kostenlos. Darüber hinaus könnten Sie auch Ihre eigene Mailingliste erstellen und durch einige hilfreiche Nachfassaktionen damit beginnen, Leads für zukünftige Verkäufe zu erfassen.

Das Internet ist ein großartiger Ort, um für Ihr Unternehmen zu werben. Es sind jederzeit fünf Millionen Menschen online, und die Welt ist im wahrsten Sinne des Wortes Ihr Markt. Es wäre das Beste für Ihr Unternehmen, diese wunderbare Gelegenheit zu nutzen und Ihr Publikum um das Tausendfache zu vergrößern!

Und dabei müssten Sie nicht einmal einen Penny ausgeben, wenn Sie schon dabei sind.

Boutique-Hotel

Warum Sie in ein Boutique-Hotel zurückkehren sollten

Jedes gute Hotel wird Stammkunden anziehen, aber Boutique-Hotels haben oft eine höhere Rücklaufquote als andere.

Sobald Sie in einem Boutique-Hotel übernachtet haben, werden Sie verstehen, worum es bei dem ganzen Getue geht. Für das gleiche Geld, das Sie für ein Hotel in der Innenstadt ausgeben können, können Sie an einem individuellen Ort übernachten, an dem das Design für das Erlebnis entscheidend ist und an dem der Service dafür sorgt, dass Ihr Aufenthalt bequem und entspannt ist. Wenn Sie sich einmal für ein Boutique-Hotel entscheiden, werden Sie wahrscheinlich erneut für Ihre nächste Reise buchen:

Sie fühlen sich entspannter – ein kleines, hochwertiges Hotel wie Der Wachtelhof in Maria Alm ist voller Charme und die Besitzer und Designer arbeiten hart daran, eine intime Atmosphäre zu schaffen, die Ihnen hilft, sich zu entspannen, bevor Sie überhaupt eingecheckt haben. Die reduzierte Anzahl der Zimmer bedeutet, dass Sie nicht um Tische im Esszimmer oder einen bequemen Stuhl in der Lounge kämpfen müssen, und das Personal ist immer zur Stelle, um bei Fragen oder Wünschen zu helfen.

Qualität zählt – schicke Hotels achten auf Details und das bedeutet, dass alles von höchster Qualität ist. Von der Bettwäsche bis hin zu den Frühstückszutaten – die Qualität der Möbel, Beschläge, Materialien, Stoffe und Produkte ist so konzipiert, dass sie Ihnen einen wahren Geschmack oder Luxus zu einem erschwinglichen Preis bieten.

Es kostet weniger, als Sie denken – obwohl einige der High-End-Boutique-Hotels teuer sind, können Sie es sich wahrscheinlich leisten, in der Mehrheit der Boutique-Hotels auf der ganzen Welt zu bleiben. Ob für ein Stadtwochenende oder zwei Wochen am Strand, Sie werden überrascht sein, wie günstig ein gutes Boutique-Hotel sein kann.

Es ist so individuell wie Sie – nationale und internationale Hotelketten machen den größten Teil des Übernachtungsmarktes aus, aber es gibt Menschen, die Individualität mögen und sie durch die Orte, die sie wählen, ausdrücken wollen. Wenn Sie in einem Boutique-Hotel übernachten, erleben Sie eine Individualität von Stil, Design und Service, und weil jedes Einzelne anders ist, haben Sie nie das Gefühl der Duplizierung, wie sie in großen Hotels auf der ganzen Welt vorkommen kann.

Sie sind dort, wo Sie sein wollen – die Lage ist ein wichtiger Faktor für ein Boutique-Hotel. Ob mitten in der Stadt, an einem privaten Strandabschnitt oder eingebettet in tropische Gartenanlagen, diese Art von Hotel bietet einen unschlagbaren Standortvorteil.

8 Überraschende Dinge, die Sie durch Hypnose tun können und warum Sie es wollen.

Sie sind sich wahrscheinlich der Hypnose bewusst, mit dem Rauchen aufzuhören. Oder für das Abnehmen von Pfunden. Möglicherweise haben Sie gehört, wie Hypnose helfen kann, vergangene Leben zu erforschen, aber es gibt einige Dinge, die Hypnose Ihnen helfen kann, das zu tun, das Sie überraschen oder überraschen konnte: 

1. Lokalisieren Sie verlorene Objekte. Wenn du derjenige wärst, der es wegräumt, oder wenn du Zeuge wirst, wie es wegräumt, könnte Hypnose helfen. Selbst wenn der Vorfall schon Jahre her ist. Versuchen Sie es und sehen Sie, was passiert.

2. Genießen Sie Lebensmittel, die Sie vermieden haben. Rosenkohl ist gesund, und Vollkornbrot ist besser für Sie als Weiß, sagen Ernährungswissenschaftler. Aber was ist, wenn dir der Geschmack einfach nicht gefällt? Eine kleine Hypnose und du könntest das alles ändern, aber wenn dein Widerstand anhält, prüfe auf eine Allergie. Manchmal weiß dein Körper einfach nur.

3. Beende das Verlangen. Das Gegenteil von #2, das hilft dir, Brownies abzulehnen, unkontrollierte Einkäufe zu stoppen oder sogar den Freund aufzugeben, der dich immer wieder falsch macht.

4. Genießen Sie das öffentliche Reden. Sie nennen es eine größere Angst als den Tod. Zu schade. Ein effektiver Redner zu sein, kann Ihre Karriere in Ihrem Unternehmen, Ihrer Branche und darüber hinaus fördern. Einmal zurückhaltende Kunden keuchen nach den Veränderungen in sich selbst und den Vorteilen, die sie ernten. Wenn die Raucherentwöhnung aufhört, Geld abzulassen, bringt das Werden eines guten Sprechers Geld auf die Bank.

5. Trainieren Sie länger, stärker und effizienter. Hypnose kann Ihrer Umdrehung helfen, Abneigung für das Ausarbeiten in ein Verlangen zu entwickeln. Frag dich selbst: “Was würde mir das Training bringen? Was würde es in meinem Leben möglich machen? Ein talentierter Hypnotherapeut oder Psychotherapeut Schwetzingen dreht eine kraftvolle Motivationsstory für Ihr Unterbewusstsein, die alles so begehrenswert macht, dass Sie es kaum erwarten können, Laufschuhe zu kaufen.

6. Ziehen Sie Ihren Lebenspartner an. Du denkst, die Person deiner Träume zu finden, bedeutet, sie oder sie zu faszinieren? Nein. Fang bei dir selbst an. Hypnose für Selbstvertrauen, Sexappeal oder sofortige Beziehung gibt Ihnen ein Gefühl, das Sie noch nie zuvor hatten. Und dieses Selbstgefühl ist für andere sehr ansprechend. Probieren Sie es aus.

7. Erledigen Sie mehr in kürzerer Zeit. Es geht nicht nur darum, Ihre Dateien zu organisieren oder Ihre Technologie zu aktualisieren. Produktivität, Effektivität und Spaß an dem, was Sie tun, beginnen im Kopf. Und zwar in deinem Unterbewusstsein. Uh-huh.

8. Lindern Sie einen Juckreiz. Ja, wirklich. Wann ist ein Juckreiz nicht ein Juckreiz? Wenn es eine Gewohnheit ist. Kratzen Sie es weiter und es fühlt sich juckender an. Und gereizt. Gereizte Haut juckt oft (ganz zu schweigen von Blutungen), so dass Sie einen Zyklus erstellt haben. Aber du kannst deinem Unterbewusstsein sagen, dass es diesen Phantomjuckreiz lösen, deine Heilung zulassen und diese gesunde Geschmeidigkeit wiedererlangen soll.

Finden Sie Ihren Hypnotherapeuten

Sobald sie sich für Hypnose interessieren, fragen mich die Leute, wie sie einen guten Hypnotiseur in ihrer Nähe finden können. Wenn Sie in oder in der Nähe einer Metropole leben, sollte es nicht zu schwierig sein.

Aber auch auf dem Land gibt es manchmal Menschen, die in Hypnose ausgebildet sind.

Sie können den Titel zertifizierter Hypnotherapeut oder zertifizierter Hypnotiseur sehen, und in jüngster Zeit Beratender Hypnotiseur. Fragen Sie, welche Organisation(en) ihn oder sie zertifiziert haben. Für Hypnotiseurinnen und Hypnotiseurinnen, die nicht als Psychotherapeutinnen oder Psychologinnen zugelassen sind (und dennoch extrem effektiv und vertrauenswürdig sind), ist die National Guild of Hypnotists national bekannt und gilt als vertrauenswürdig. Das American Board of Hypnotherapy ist ebenfalls eine angesehene Organisation.

Wenn Sie einen Hypnotherapeuten anrufen, der durch Überweisung oder einfach durch Googeln von “Hypnose” gefunden wird, merken Sie, wie wohl Sie sich während des Gesprächs fühlen. Große Fähigkeiten sind entscheidend, aber auch die Beziehung zwischen euch. Wenn Sie das Wasser testen möchten, vereinbaren Sie einen einzigen Termin und entscheiden Sie dann, ob Sie fortfahren möchten.

Eine hypnotherapeutische Beziehung kann andauern, vor allem, wenn es einen Coaching-Aspekt gibt, aber es ist oft kurzfristig: ein Termin, drei Termine, vielleicht sechs, je nach Thema oder Gewohnheit, die Sie wollen erstellen.

In Ihrem Telefonat sollten Sie ermutigt werden, alle Fragen zu stellen, die Sie stellen müssen. Als Verbraucher und potenzieller Kunde haben Sie dieses Recht.

Zwei gute Fragen sind: Wie lange sind Sie schon in der Praxis? Und was sind deine Spezialitäten? (Meine sind die Raucherentwöhnung und die Probleme der Frauen, einschließlich Liebe und Beziehung.) Sie können auch fragen: “Arbeiten Sie mit ______(Ihrem Problem)? Und Wie oft? 

Was kann man mit Hypnose machen?

Hypnose, in einer klinischen Studie im Gegensatz zu Bühnenhypnose zum Amüsement in der Regel verwendet, um Gewohnheiten zu schaffen oder zu brechen. Das sind Gewohnheiten des Denkens oder Handelns. Den nächsten Kartoffelchip zu greifen, und den nächsten, und den nächsten, und den nächsten, ohne es zu bemerken, ist eine Gewohnheit zu handeln. Aber diese Handlung kann auf eine Gewohnheit des Denkens zurückzuführen sein. Vielleicht hast du dich auf einen schmerzhaften, traurigen oder wütenden Gedanken oder einen unerfüllten Wunsch konzentriert und wolltest dich ablenken. Und du hast festgestellt, dass ein leckeres Essen das vorübergehend für dich tun kann.

Ein bewusstes Motiv? Vielleicht. Aber es ist oft unbewusst. Sie wissen vielleicht nicht, warum Sie nach dem Chip greifen. Du würdest wahrscheinlich sagen: “Ich mag den Geschmack” oder “Ich bin einfach hungrig und ich kann jetzt keine Pause machen.

Hypnose ist ideal für die Arbeit für die Arbeit mit dem Unterbewusstsein.

Die Kraft der Selbsthypnose

Selbsthypnose ist ein ermächtigendes Werkzeug, denn sobald Sie das Wasser getestet haben, können Sie die Arbeit auf eigene Faust fortsetzen, mit nur gelegentlichen Besuchen bei dem Hypnotiseur Ihrer Wahl für schwierigere Themen oder zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten.

Die Selbsthypnose ermöglicht es Ihnen, mit sich selbst zu arbeiten, wann immer Sie wollen, an einfachen Dingen und reserviert einen weiteren Bürobesuch für Zeiten, in denen Sie eine Außenperspektive benötigen oder in denen die Selbsthypnose nicht zu funktionieren scheint. Raucherentwöhnung, anfängliche Gewichtsverlustarbeit und Beziehungsprobleme scheinen am besten mit externer Hilfe zu funktionieren, zumindest am Anfang.

Aber sobald Sie die leistungsfähigen Resultate der Hypnose geprüft haben, konnten Sie sie Teil Ihres Lebens bilden wünschen. Fragen Sie also im Voraus, ob Ihr Hypnosetherapeut Selbsthypnose unterrichtet. Das tun viele von uns. Zum Beispiel unterrichte ich Selbsthypnose im Einzelunterricht, in einem Gruppenworkshop oder mit einer CD, die ich zu diesem Zweck erstellt habe. Wenn du deine Praktizierende auswählst, finde heraus, welche Möglichkeiten sie bietet.

Hypnotherapie ist keine Psychotherapie.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie eine Psychotherapie benötigen, erwarten Sie nicht, dass der “zertifizierte Hypnotherapeut” oder Hypnotiseur dies tut. Sie ist für diese Arbeit nicht lizenziert. Stattdessen suchen Sie entweder nach einem Psychotherapeuten, der auch in Hypnose ausgebildet ist und sie häufig in ihrer Praxis anwendet, oder gehen Sie zu zwei verschiedenen Personen.

In meiner Praxis habe ich Beziehungen zu vielen Menschen.

Psychotherapeuten. Wenn die Situation beide Fähigkeiten erfordert, teilen wir uns einen Kunden, und mit ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung tauschen wir Fortschrittsberichte aus, um die Wirkung unserer Arbeit zum Nutzen des Kunden zu maximieren. Im Allgemeinen sehe ich den Kunden eine bestimmte Anzahl von Malen, während die Betreuung des Psychotherapeuten ist
fortlaufend.

Kunden sagen im Allgemeinen, dass die Kombination einen Unterschied in Geschwindigkeit, Effektivität und Genuss gemacht hat.

Hypnose ist angenehm

Der Prozess der Hypnotisierung ist in der Regel angenehm. So viele meiner Kunden haben es als “mentale Massage” bezeichnet, dass ich jetzt einen Firmenworkshop mit dem Titel “That Marvelous Mental Massage” leite.

Kunden sagen oft, dass sie sich gesünder, lebendiger und engagierter in ihrem Leben fühlen, nachdem sie eine Sitzung verlassen haben. Sie können nicht glauben, dass sie ihre Meinung ändern könnten, um so ausgeruht und optimistisch zu sein, nachdem sie nur eine Stunde lang auf einem Sofa gesessen und zugehört haben, wie jemand ein paar Worte zu ihnen gesagt hat.

Wenn du ein Problem hast, von dem du denkst, dass es durch Hypnose gelöst werden kann, rufe einige Praktizierende in deiner Nähe an, beschreibe das Problem, was du gerne hättest, und probiere diese alte Kunst und Wissenschaft aus, was sie für dich tun kann.

3 Gründe, warum Mama ein Hobby haben sollte

Mütter sind heutzutage so sehr beschäftigt, aber wir sind mehr als je zuvor gestresst und brauchen Lifestyle-Entscheidungen, die uns helfen, glücklicher zu sein. Ein Hobby zu verfolgen, kann genau das Richtige sein.

Hier sind ein paar Gründe, warum ein Hobby eine gute Idee ist, auch für eine beschäftigte Mutter.

Ein Hobby zu haben, baut Stress und Spannungen ab.

Zeit mit einem Hobby zu verbringen ersetzt negative Gedanken und ersetzt sie durch positive Gedanken und Gefühle. Ein Hobby- oder Kreativgeschäft zu haben, kann Ihre Stimmung heben und bei Depressionen helfen.

Im Gegensatz zu passiven Aktivitäten wie dem Fernsehen bietet ein Hobby intellektuelle Stimulation bei gleichzeitiger Entspannung. Wiederholte Aktionen wie beim Stricken sind besonders beruhigend.

Hobbys helfen dir, deine Eltern besser zu verstehen.

Wir sind so gut darin, unsere Kinder für Unterricht und Klassen anzumelden und sie zu ermutigen, Hobbys zu haben, sogar für diese Klassen zu bezahlen und sie hin und her zu fahren! Aber wir vergessen, dass wir auch neue Dinge lernen und als Menschen wachsen müssen. Hobbys verbinden dich auch mit anderen Menschen, die deine Interessen teilen.

Ein Hobby kann dir helfen, deine eigene Identität als echte Person zu bewahren und nicht nur als Mutter. Dies modelliert gesunde Gewohnheiten und Grenzen für unsere Kinder.

Hobbys bieten eine erfrischende Abwechslung zum Alltag.

Wenn du ein Heimaufenthalt bist, Mom, kannst du frustriert sein, weil du am Ende des Tages kaum auf etwas hinweisen kannst, was du “getan” hast. Dies liegt an der Wiederholung von Hausarbeit und Kinderbetreuung.

In früheren Generationen verfolgten Frauen Hobbys wie Quilten, Nähen, Stricken, Häkeln und Sticken, nicht nur, weil sie Spaß hatten, sondern auch, weil sie der Familie einen greifbaren Wert boten, entweder Kleidung für den Rücken oder dringend benötigte Einkommen.

Einige Hobbys wie Tennnis, Gartenarbeit oder Bauchtanz können sogar eine gute Bewegung mit allen damit verbundenen Vorteilen bieten. Und man kann die Hilfe von BB Gartenbau Mannheim besser genießen. Die beste Trainingsaktivität ist eine, die Geist und Körper verbindet und Spaß macht.

Warum nimmst du dir nicht etwas Zeit, um deinem Hobby Mama nachzugehen? Lass dich nicht von Zeitmangel aufhalten. Ordnen Sie Ihren Zeitplan neu an und setzen Sie SIE wieder ein, und fangen Sie an, sich Zeit für Ihren Lieblingssport zu nehmen.

 

Trockenbau

Darauf muss man beim Trockenbau achten

Wenn es um die Erstellung von Wänden und Decken geht oder aber auch nur um deren Verkleidung, dann bietet sich der Trockenbau an. Unter Trockenbau versteht man hierbei unter anderem die Herstellung einer Tragkonstruktion aus Metall und deren Verkleidung mit Gipskartonplatten. Doch gerade bei der Erstellung von Wänden und Decken oder deren Verkleidung muss man auf so einiges achten, wie man nachfolgend erfahren kann.

Darauf muss man bei der Unterkonstruktion achten

Der Trockenbau kommt heute bei nahezu jedem Neubau oder Renovierung zur Anwendung. Dieser Beliebtheit ergibt sich vor allem aufgrund seiner Einfachheit, so kann man aufgrund der Plattengröße der Gipskartonplatten schnell auch größere Flächen verkleiden oder Wände erstellen. Früher war der Trockenbau oft im Verruf, Ettiketten wie nicht stabile Wände, schlechter Schallschutz oder fehlender Brandschutz wurden ihm angehängt. Doch keines davon trifft zu, sofern beim Trockenbau sorgfältig gearbeitet wird. Das A und O beim Trockenbau ist die Unterkonstruktion. Grundsätzlich gibt es bei der Unterkonstruktion mehrere Möglichkeiten. So kann man für die Erstellung der Unterkonstruktion auf Holz setzen. Doch hier sollte man aufpassen, dass man hier nur trockenes mit einer möglichst geringen Holzfeuchte setzt, sonst läuft man schnell Gefahr von Schimmel und dergleichen. Dieses Problem kann man umgehen, wenn man auf Blechprofile setzt. Diese kann man mittels einer Säge leicht dem Bedarf anpassen und mittels Schrauben miteinander befestigen. Gerade wenn man eine Unterkonstruktion bei Wänden oder Decken in einem Altbau setzt, sollte man stets auf eventuelle Unebenheiten achten. Hat man nämlich solche Unebenheiten erst mal in seiner Unterkonstruktion, setzt sich dieses später auch beim Anbringen der großflächigen Gipskartonplatten fort. Wenngleich dieses nicht unbedingt mit Einschränkungen bei der Tragfähigkeit und Stabilität verbunden ist, so kann es einen erheblichen optischen Mangel darstellen. Sauber arbeiten muss man auch, wenn man Gipskartonplatten direkt mittels Mörtel an der Wand befestigen möchte. Auch diese Art der Befestigung ist möglich. Eventuelle Unebenheiten muss man hier über die Stärke der Dicke vom Mörtel ausgleichen. Wasserwaage und Lot sind hier besonders wichtig.

Dämmung der Unterkonstruktion

Ist die Unterkonstruktion erstellt, geht es an die Dämmung. Die Stärke der Dämmung ergibt sich aus der Unterkonstruktion. Beim auskleiden mit der Dämmung, ist vorher auf die Dampfbremse zu achten. An den Übergängen, aber auch an Wandanschlüssen muss man besonders sorgsam achten, damit es hier zu keinen Undichtigkeiten kommt.

Vorsichtig bei Feuchträume

Und auch wenn es um die Verkleidung der Unterkonstruktion beim Trockenbau geht, so muss man vor dem Verkleiden auf die richtigen Gipskartonplatten achten. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Gipskartonplatten für die normale Nutzung sowie für Feuchträume. Letztere Gipskartonplatten sind in einem grünen Farbton gehalten. Gerade wenn man Decken und Wänden in Feuchträumen wie einem Badezimmer verkleiden möchte, so braucht man hier Gipskartonplatten für Feuchträume. Beim montieren von Gipskartonplatten ist immer darauf zu achten, dass diese ausreichend mit der Unterkonstruktion verbunden wird. Die Befestigung erfolgt mittels Schrauben, hier sollte man, auch im Hinblick auf das spätere abschleifen immer darauf achten, dass man diese sorgfältig versenkt. Den mit dem montieren der Gipskartonplatten, ist der Trockenbau noch nicht abgeschlossen. Vielmehr muss man zum Schluss alle Übergänge zwischen den Gipskartonplatten, aber auch die Löscher durch die Schrauben spachteln. Gerade bei den Übergängen kann man es sich beim spachteln leicht machen, wenn man hier mit einem dünnen Gewebeband arbeitet. Dadurch kann man auch verhindern, dass es nach dem spachteln zu sichtbaren Rissen an den Übergängen kommen kann.

Saubere Flächen durch abschleifen

Damit man ein saubere Fläche hat, die sich zum streichen oder tapezieren hat, muss man jetzt noch abschleifen. Dadurch kann man eventuelle Überstände die es durch die Spachtelmasse geben kann leicht wieder entfernen. Mit dem Abschleifen ist der Trockenbau soweit fertig. Je nachdem wie man jetzt seine Gipskartonplatten gestalten möchte, zum Beispiel streichen oder tapezieren, so kann hier ein Voranstrich unter Umständen notwendig sein.

Ressourcen: Trockenbau Mannheim